Schlagwort-Archiv: E-Book

Kostenlos, aber (hoffentlich) nicht umsonst

In den vergangenen Wochen war das E-Book zu meinem Roman Amoralisch als kostenloser Download verfügbar. Warum ich das gemacht habe, erläutere ich hier. Jetzt ist die Aktion zu Ende – Zeit für eine Rückschau. Wie gut kam die Sache an? Bin ich zufrieden?

Zunächst eine Zahl: Insgesamt wurde das E-Book 1.507 mal heruntergeladen. Mein Kommentar dazu: Wow. Wobei das allerdings nicht bedeutet, dass jetzt 1.507 Personen das Buch auf ihrer Festplatte haben.  Weiterlesen

Warum ich „Amoralisch“ kostenlos hergebe

In letzter Zeit höre ich häufig zwei verschiedene Fragen. Nummer eins: Haben Sie einen Moment Zeit für einen guten Zweck? (Ich schwöre, die Leute mit den Klemmbrettern sehen von Weitem, dass ich leichte Beute bin.) Und Frage Nummer zwei: Warum verschenkst du eigentlich das E-Book zu deinem Roman Amoralisch?

Ich gebe zu, es klingt merkwürdig. Weiterlesen

Amoralisch als E-Book ist da – zum kostenlosen Download (plus Verlosung!)

Was lange währt, wird endlich gut: Vor wenigen Augenblicken habe ich das E-Book von Amoralisch fertiggestellt. Der Download ist DRM-frei und kostenlos, so wie ich es schon während der Crowdfunding-Kampagne angekündigt hatte. Viel Spaß beim Lesen!

Zur Download-Seite

Übrigens: Anlässlich des E-Book-Starts verlose ich auf Facebook zwei Ausgaben der gebundenen Ausgabe. Bis Sonntag hast du Zeit, dich daran zu beteiligen. Ich drück dir jedenfalls die Daumen.

Amoralisch (Titelbild)