Autoren im Netz

Kürzlich stieß ich auf einen lesenswerten Artikel auf Spiegel Online. Es geht darin um die Möglichkeiten, wie verschiedene Autoren die Möglichkeiten, die das Internet ihnen eröffnet, für ihre Arbeit verwenden. Die Bandbreite reicht von einfachen Homepages und Weblogs wie diesem über zielgerichteten Kontakt zu den Lesern bis hin zu Geschichten, an denen die Besucher der Webseite mitschreiben können. Es finden sich dort einige interessante Anregungen, vor allem im Angesichts der bevorstehenden eBook-Revolution, die meiner Ansicht nach nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.

Ein Gedanke zu „Autoren im Netz

Kommentare sind geschlossen.