Archiv der Kategorie: Amoralisch

Kostenlos, aber (hoffentlich) nicht umsonst

In den vergangenen Wochen war das E-Book zu meinem Roman Amoralisch als kostenloser Download verfügbar. Warum ich das gemacht habe, erläutere ich hier. Jetzt ist die Aktion zu Ende – Zeit für eine Rückschau. Wie gut kam die Sache an? Bin ich zufrieden?

Zunächst eine Zahl: Insgesamt wurde das E-Book 1.507 mal heruntergeladen. Mein Kommentar dazu: Wow. Wobei das allerdings nicht bedeutet, dass jetzt 1.507 Personen das Buch auf ihrer Festplatte haben.  Kostenlos, aber (hoffentlich) nicht umsonst weiterlesen

Warum ich „Amoralisch“ kostenlos hergebe

In letzter Zeit höre ich häufig zwei verschiedene Fragen. Nummer eins: Haben Sie einen Moment Zeit für einen guten Zweck? (Ich schwöre, die Leute mit den Klemmbrettern sehen von Weitem, dass ich leichte Beute bin.) Und Frage Nummer zwei: Warum verschenkst du eigentlich das E-Book zu deinem Roman Amoralisch?

Ich gebe zu, es klingt merkwürdig. Warum ich „Amoralisch“ kostenlos hergebe weiterlesen

Amoralisch als E-Book ist da – zum kostenlosen Download (plus Verlosung!)

Was lange währt, wird endlich gut: Vor wenigen Augenblicken habe ich das E-Book von Amoralisch fertiggestellt. Der Download ist DRM-frei und kostenlos, so wie ich es schon während der Crowdfunding-Kampagne angekündigt hatte. Viel Spaß beim Lesen!

Zur Download-Seite

Übrigens: Anlässlich des E-Book-Starts verlose ich auf Facebook zwei Ausgaben der gebundenen Ausgabe. Bis Sonntag hast du Zeit, dich daran zu beteiligen. Ich drück dir jedenfalls die Daumen.

Amoralisch (Titelbild)

E-Book-Ausgabe

Der kostenlose Download ist nicht mehr verfügbar. Die gute Nachricht: Die reguläre E-Book-Ausgabe erscheint im Herbst 2015.

Auf dieser Seite kannst du die ungekürzte E-Book-Ausgabe von Amoralisch herunterladen. Der Download ist kostenlos. Falls du den Roman lieber in dein Regal stellen möchtest, kannst du bei mir die gebundene Originalausgabe bestellen.

Wenn dir Amoralisch gefällt, möchtest du mir vielleicht etwas zurückgeben und mich in meiner Arbeit unterstützen. Dafür hast du verschiedene Möglichkeiten:

  • Überweisung: IBAN: DE29250100300468308300, BIC: PBNKDEFF
  • Flattr: DieseSeite flattrn
  • Bitcoin: 1HxTcV6dw5U8Sj8rSu41V8SH8y7LHqTBq

bitcoin-qr-codeDu kannst auch meine Romane, Kinder-/Jugendbücher und Kurzgeschichten kaufen. Und am besten meldest du dich auch gleich für meinem Newsletter an, damit du immer auf dem neuesten Stand bist:

[subscribe2]

Und nun: der Download

Du hast die Auswahl zwischen verschiedenen Formaten. Falls du nicht weißt, welches das richtige für dich ist, nimm EPUB (oder, wenn das nicht klappt, PDF). Viel Spaß beim Lesen!

  • Amoralisch als EPUB
  • Amoralisch im Kindle-Format (AZW3)
  • Amoralisch als .mobi
  • Amoralisch als PDF

P.S.: Der Download ist war kostenlos, aber ich halte weiterhin alle Rechte an Amoralisch. Ohne meine Erlaubnis darf das E-Book  nicht vervielfältigt oder weitergegeben werden. Bitte bleib fair und halte dich daran. Danke :-)

Bestellen

Falls du die Crowdfunding-Kampagne für Amoralisch verpasst hast, kannst du überzählige Exemplare der Erstausgabe ab sofort direkt bei mir (vor)bestellen. Es gibt sie nicht im Buchhandel, sondern nur hier, und das nur, so lange der Vorrat reicht.

Die Erstausgabe kommt mit einem festen Einband, Schutzumschlag und Lesebändchen. Sämtliche Schriftsteller, die den Roman geschrieben haben, sind sich einig: Amoralisch gehört in jedes Bücherregal!

Wie bestelle ich?

Ganz einfach. Du schreibst eine E-Mail an amoralisch [at] tobias-radloff [punkt] de mit folgenden Angaben:

  • Name und Anschrift
  • Lieferadresse (falls abweichend von obiger Adresse)
  • gewünschte Anzahl Exemplare

Sobald deine E-Mail bei mir eingegangen ist, sende ich dir eine Antwort mit der Eingangsbestätigung und meinen Kontodaten (s. nächste Frage). Wenn das Geld da ist, verschicke ich die Ware.

Was kostet der Spaß?

Ein Romanexemplar kostet €19,99 zzgl. €1,65 Versandkosten (innerhalb Deutschlands). Wenn du mehr als ein Exemplar bestellst, lasse ich mit mir über die Versandkosten reden :-)

Wie bezahle ich?

Ich kann leider nur Vorkasse per Überweisung akzeptieren. Der Grund ist, dass für Bezahlsysteme wie Paypal, Sofortüberweisung usw. erstaunlich hohe Händler- und Transaktionsgebühren anfallen. Damit sich das für mich lohnt, müsste ich viel mehr Bücher verkaufen, als ich überhaupt vorliegen habe. Sorry.

In welche Länder lieferst du?

Offiziell versende ich nur innerhalb Deutschlands. Falls du ins Ausland bestellen möchtest, schreib mir trotzdem. Das Ob und Wie klären wir dann individuell.

Wann wird das Buch bei mir eintreffen?

Ich verschicke das Buch, sobald das  Geld eingegangen ist. Die Zustellung sollte nicht länger als eine Woche dauern.

Kannst du das Buch bitte meinem Hund / meiner Oma / Justin Bieber widmen?

Bücher, die auf diesem Weg bestellt werden, signiere ich nicht. Das ist keine böse Absicht, sondern eine Frage der Gerechtigkeit: Im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne haben meine Unterstützer für ein signiertes Exemplar 10 Euro mehr gegeben als für ein unsigniertes. Würde ich jetzt im Nachhinein Bücher mit Widmung zum regulären Preis anbieten, kämen sich viele verschaukelt vor, und das mit Recht.

Das heißt aber nicht, dass dein Exemplar für immer unsigniert bleiben muss. Halt mir dein Buch einfach auf einer Lesung, Messe oder dergleichen unter die Nase und ich schreibe dir liebend gern etwas hinein. Die nächsten Gelegenheiten, mich zu treffen, findest du hier.

Wie ist das mit dem Rückgaberecht?

Es gilt das gesetzlich geregelte Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen. Ich nehme nur original eingeschweißte Bücher zurück.